Facebook, Twitter und Co.: Medien und Mediennutzung in der Zukunft

In einer Zeit, in der per iPhone viele quasi rund um die Uhr online sind und Stunden in sozialen Netzwerken verbringen, ändert sich auch die Art und Weise, wie Medien genutzt werden. Für Redaktionen und Journalisten heißt dies nicht nur, neue Wege zu Lesern und Zuschauern zu finden. Die Medienexpertin Ulrike Langer hat in einem Vortrag beim Gautinger Internettreffen gezeigt, wie Nachrichten künftig ihr Publikum erreichen werden – und wie Medienhäuser und -macher Netzwerke und deren Interaktivität nutzen können, um spannenden Journalismus zu gestalten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s