Bildmontage in TV-Beiträgen

Bildauswahl und Schnitt zeigen dem Fernsehzuschauer sofort, in welche Art von Programm er gerade reingezappt ist. In Nachrichtensendungen sind Einsekunden-Einstellungen und trickreiche Blenden kaum vorstellbar, denn hier geht’s vordergründig um Information. Dreisekundenschnitte sind der Standard, und ältere Nachrichtenredakteure erinnern sich noch an Zeiten, wo nicht einmal eine weiche Blende verwendet werden durfte – nur harte Bildschnitte waren erlaubt.

Anders hingegen bei Magazinsendungen oder unterhaltenden Formaten: Hier können Redakteur und Cutter ihre Fantasie und Kreativität zeigen. Hier ein gelungenes Beispiel aus der MDR-Sendung CAFÉ TREND – und bitte gleich danach mal einen tagesschau-Beitrag anschauen :-)!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s